9 Mrz
2013
Posted in: Allgemein
By    1 Comment

Eigenes Immobilienportal

Das eigene Immobilienportfolio im Internet zu publizieren ist eine kostspielige Sache. Allein 5 Inserate kosten bei den großen Platzhirschen wie ImmobilienScout 159,-€ 100 Inserate bereits 1.149,-€. Um sich diesen enormen Betrag zu sparen gibt es eine kostengünstige Alternative.

Die Softwareentwickler bei BlueStoneDesign haben für das weltweit beliebteste CMS Joomla eine Schnittstelle entwickelt welche zahlreiche Möglichkeiten bietet die über das Präsentieren und Verwalten von Immobilien hinausgeht. Eine stets optimale und aktuelle Präsentation Ihres Objektbestandes, ohne einen Finger rühren zu müssen – das ist das eine Besonderheit bei BSD-immo. Die Aufgabenverwaltung von BSD-immo ermöglicht den automatisierten Import und Export von Immobiliendaten. Dabei ist sie kompatibel zu jeder gängigen Maklersoftware und gleicht per Knopfdruck alle gewünschten Inserate ab.

Mitgeliefert werden umfangeiche Funktionen wie eine Detailsuche oder eine komplexe GoogleMap mit allen Ihren Inseraten oder ein Modul für hervorgehobene Objekte. Mit hilfe dieser Erweiterung für Joomla haben Sie mit wenig Mühe und geringen einmaligen Kosten ihr eigenes Immobilien Portal welches keiner Beschränkung unterliegt.

Mehr zu dieser Komponente erfahren Sie bei:
BlueStoneDesign Joomla Immobilien-Komponente

1 Comment

  • Danach habe ich schon sehr lange gesucht. Laut BlueStoneDesign kann man die Komponente einzeln erwerben oder inklusive Webdesign. Offenbar scheint auch ein Miet-Kauf möglich zu sein.