8 Okt
2013
Posted in: SEO
By    Kommentare deaktiviert für CSS und JavaScript komprimieren

CSS und JavaScript komprimieren

Ein nicht zu vernachlässigender Faktor bei der Suchmaschinenoptimierung ist die Technik der Seite. Nicht nur die Fehlerfreiheit ist entscheidend, nein auch die Ladezeiten der Webseite spielt eine entscheidende Rolle. Wie auch die SEO-Profis von BlueStoneDesign bestätigen, ist es wichtig auf die Größe und Ladezeit einer Webseite zu achten. Insbesondere zu Zeiten der mobilen Endgeräte ist es auch für Besucher relevant das sich Seiten schnell aufbauen und nicht unmengen an Datenvolumen verschlucken.

Google hat dem Gesetzbuch für Webmaster einen weiteren Paragraphen hinzugefügt und im offiziellen Webmaster Central Blog bekanntgegeben, dass die Ladegeschwindigkeit von Webseiten bereits seit einiger Zeit ein Rankingfaktor ist und damit Eurer Positionierung in den Suchergebnissen schaden kann.

Google bietet mit `Page Speed´ eine spezielles Firefox Add-on zur Optimierung der Ladegeschwindig-keit von Webseiten. Das Plugin ist wirklich zu empfehlen, es zeigt das Optimierungspotential und liefert konkrete Tipps zur Verbesserung der Ladezeit einzelner Dateien. 

Comments are closed.